Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Bewegungsunschärfe

Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun

4.166665

Links

Film Info

Filmlänge

5m44s

Sprache

Deutsch

Experte

Schwierigkeitsgrad

Neueste Filme von Pavel Kaplun

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Bei diesem Bild möchte ich jetzt richtig die Befähigung und die Dynamik simulieren diese sehen habe ich das Auto schon mal freigestellt also das habe ich jetzt mit dem Zeichenstift Werkzeug gemacht dass daraus ziemlich landet also werde ich jetzt nicht nochmal machen haben gesehen im Kapitel zum freistellen wie das gemacht wird und jetzt kümmern wir uns praktisch nur um die Filter zuerst werde ich eine. Kopie von der Hintergrundebene machen und wie bei dem vorherigen Beispiel mit der Krähe werde ich jetzt die Kanten das Autos Zustände ich käme jetzt das Kopierstempels Werkzeug. Und werde eine passende Größe. Herr. Ich denke. So. Können wir das zu gestempelter Auto jetzt lassen sich natürlich blöd aus aber macht nix das werden wir dann sowieso nichts sehen Sohn jetzt kann ich entweder mit Smartfilter machen als man Filter damit wir ein bisschen Rückendeckung haben und ja vor der Ebenen könne schon mal ausblende sehen also diese zugestimmt Bereiche bis sieht man nicht so sehr hier ein bisschen aber das wird alles zu so stark weichgezeichnet. So und jetzt Gelder auf Hintergrund Kopie also praktisch auf diese smart Ebenen und dann gehe ich auf Filter Weichzeichnungsfilter Bewegungsunschärfe und hier ist natürlich ganz wichtig dass wir entsprechenden Winkel wählen. Also wer werden horizontal weichzeichnen ich für das vielleicht ein bisschen schräg nehmen vielleicht zu fünf Grad höchstens also in diese Richtung und dann können wir mit dem Abstand so viel Weichzeichnung nehmen wir brauchen schauen sie jetzt haben wir richtig schöne Weichzeichnung hier dass sie schon mal gut aus ich bestätige dass jetzt mit okay. Zusätzlich zusätzlich wirklich nicht nur Bewegungs Unschärfen nehmen sondern auch Filter Weichzeichnungsfilter Gaußscher Weichzeichner hier nämlich nicht viel also werden jetzt vielleicht zu um die höchstens zehn Pixel nehmen so dass hier noch etwas alles weichgezeichnet und schauen sie dass sie schon mal. Super aus also wir haben hier eine Weichzeichnung des Hintergrund dass das Auto ist äh wie im stehen aber der Hintergrund ist in Bewegung können bewegen zum schwer. Ja ich denke so wird das okay sein in dem äh zusammen haben also wenn wir zwei verschiedene Filter anwenden also Smartfilter ist natürlich unerlässlich weil wenn setzt zwei Filter auf eine ebene anwenden und Smartfilter nicht verwenden dann können sie Glück dienlich Aktion vergessen und das gilt kann ich ja und so funktioniert das ganz gut was sich noch machen würde ich würde noch das auch nur. Selbst ein bisschen weichzeichnen dazu brauche ich eine Kopie von der Ebenen mit dem Auto. Das macht man Steuerung und J und dann werden wir hier auch eine Weichzeichnung machen machen auch das malen smart ebene daraus und dann Filter Weichzeichnungsfilter Gewebes Unschärfe hierfür ich aber nicht zu viel nehmen vielleicht ein bisschen zu dass wir etwas Bewegung acht bei dem. Auto haben das hat natürlich Vorteil also wird können verlieren zum Beispiel Hintergrund stärker weichzeichnen Vordergrund weniger weichzeichen also hier kommen wir mit es macht Ebenen Smartfiltern sehr gut. Zurecht ja das ist jetzt im Prinzip alles um die Dynamik zu zeigen aber noch nicht ganz ich werde in im nächsten Kapitel zeigen was sie noch machen können um den Anblick eines Autos um die Bewegung Bresser simulieren zu können.

Zusammenfassung:

Objekte in Bewegung verleihen einem Bild häufig viel Dynamik. Besonders Autos wirken in Fahrt besser als im Stand.

Deshalb versetzt Pavel Kaplun in diesem Video ein im Stand fotografiertes Auto in Bewegung. Er erstellt eine Kopie des Autos, und nutzt dann den Filter Bewegungsunschärfe für ein dynamisches Ergebnis. Hier wendet er auch einige Tricks und Kniffe an, um das Ergebnis noch besser zu machen.

Im nächsten Video wird er zeigen, wie man die Reifen des Autos ebenfalls in Bewegung bekommt, sodass ein stimmiges Gesamtergebnis erreicht wird.

Kommentare

interessant !

ich bin kein fan vom freistellen, dafür fehlt mir einfach die geduld. jedoch sind mir die feinheiten des bewegungsunschärfefilters nun schon wieder etwas klarer geworden. und wer weiß wo ich das dann irgendwann nochmal einsetzen kann .... danke !