Martin Krolop und das Führungslicht

Von der Idee zum fertigen Bild 5

Führungslicht setzen

Nachdem Euch Martin Krolop in der letzten Folge das Equipment vorgestellt hat, welches er beim Shooting verwenden wird, geht es in dieser und in den nächsten Folgen um die Lichtsetzung.


In diesem Film wird das Haupt- bzw. Führungslicht gesetzt. Martin erklärt zunächst, warum er bei seinem Shooting komplett auf das Umgebungslicht verzichtet und nur mit Blitzlicht arbeiten will. Anschließend ermittelt er die Kameraeinstellungen, bei denen das vorhandene Licht nicht mehr vom Sensor eingefangen wird.


Beim Positionieren des Führungslichtes ist darauf zu achten, dass es in der Location verborgen bleibt und nicht versehentlich mitfotografiert wird, was je nach Location durchaus eine ernstzunehmende Hürde sein kann.