Wie man in einem Kugelpanorama den Boden austauscht

360 Panorama, Kugelpanorama, Fernauslöser, Nodalpunkt
Uwe Statz gewährt einen Rundumblick
360 Panorama, Kugelpanorama, Fernauslöser, Nodalpunkt
Uwe Statz erklärt die Postproduktion
Aufheller draussen bei Portraitshootings einsetzen
Outdoorfotografie unter Studiobedingungen
Personal Branding für Fotografen
Gabriel Hill über die Eigenvermarktung
Portrait-und Aktfotografie in Schwarz-Weiß
Portraitfotografie in Schwarz-Weiß
Sky Replacement in Luminar anwenden
Luminar-Tutorial mit Stefan Schäfer
Einzelportraits von Gruppenmitgliedern
Schnelle Einzelportraits von Gruppenmitgliedern
Chile als Fotolocation für Landschaftsfotografen
Chile - Land der Gegensätze
Play it again...
Play it again...
4.070175
0 h 08 m 47 s
06.06.2011

Das Kühlschrank Panorama 3

Fotografieren und Einfügen des Bodens

Nachdem das Kühlschrankpanorama nun fertig in Photoshop zusammengefügt wurde, fällt die triste Stelle am Kühlschrankboden ins Auge, auf der das zuvor selbstgebaute Stativ zu sehen ist. Uwe Statz weiss Rat: Ein zusätzliches Foto vom Bodenfach muss her, welches ebenfalls per Bildbearbeitung dem Panorama hinzugefügt wird.

Dazu gehts erstmal wieder zurück ins Fotostudio, wo ein Foto des Kühlschrankbodens gemacht wird. Dieses wird später in das bisher erstellte Panorama eingefügt.