Posing in der Aktfotografie 1

Die Füße als Basis der Pose

Stehende Modelposen verstehen und anwenden
Grundlegende stehende Posen
Stehende Modelposen verstehen und anwenden
Alternative Stützpunkte beim stehenden Posing
Hände beim Modelposing
Die Hände beim Posing
Sitzende Modelposen verstehen und anwenden
Sitzende Posen in allen Variationen
Pascal Baetens Aktfotografie
Die heilende Kraft der Fotografie
Abstände zum Motiv in der Aktfotografie
Pascal Baetens über den Schutzraum des Models
Systematische Planung in der Aktfotografie
Pascal Baetens zeigt 5 wichtige Schritte
großes Teaserbild Aktfotografie Tutorial
Aktshooting im Fensterlicht mit Pascal Baetens
Play it again...
Play it again...
4.765625
0 h 17 m 22 s
19.04.2017

Mit diesem Film starten wir eine Reihe, die sich dem Modelposing widmet. Der belgische Aktfotograf Pascal Baetens, den ihr bereits aus einigen Filmen bei FotoTV. kennt, wird euch in dieser Serie alle grundlegenden Kenntnisse vermitteln, die jeder Fotograf, der mit Models arbeitet, kennen sollte. In sechs Teilen wird Pascal die verschiedenen Posen vorstellen und in einem finalen siebten Film miteinander verbinden.

Auch für diejenigen, die eher selten Aktfotografie betreiben, sollten diese Filme interessant sein, denn die Pose ist neben der Komposition und der Lichtführung eine weitere wichtige Komponente der Fotografie, eine Stimmung im Bild zu kreieren, die leider oftmals völlig unterschätzt wird.

In diesem ersten Teil geht es um die Basics, genauer gesagt um die Füße des Models. Die Füße sind der Sützpunkt und jede Pose beginnt mit der Überlegung, welche Position eingenommen werden soll, um aus ihr die eigentliche Pose bilden zu können.