Lomography - ein Einblick in die Geschichte (1992-2012)

photokinaTV - Analoge Aufnahmesysteme
Ein photokinaTV Beitrag
analoge Nachtfotografie, Panorama, Fotoworkshop, Fotografie lernen
Fotoworkshop mit Leo Seidel
photokinaTV - 60 Jahre photokina III
Tops & Flops
photokinaTV, Technik Feathering, Martin Krolop FotoTV. Interview
Lichttechniken mit Martin Krolop
analoge Fotografie
Ein photokinaTV Beitrag
photokinaTV - The Impossible Project
Die Zukunft wird Analog
analoge Fotografie
Ein photokinaTV Beitrag
photokina 2010, photokina, Fotomesse, Robin Preston
Ein photokinaTV Beitrag
Play it again...
Play it again...
0 h 11 m 32 s
21.09.2012

Wird geladen

photokinaTV - Lomography 1992-2012

Ein photokinaTV Beitrag

Eine besondere Aktion im photokina Rahmenprogramm ist diejenige der Lomografen, welche in diesem photokina Jahr ein Jubiläum zu feiern haben – ihr zwanzigjähriges Bestehen.


Der Ursprung der Lomografie ist das Kameramodell Lomo LCA, welche mit einer 32mm Linse ausgestattet war und deren stark vignettierte Bildergebnisse einen außergewöhnlichen Wiedererkennungwert hatten.


Der Vorplatz des Kölner Hauptbahnhof wurde mit einer gewaltigen Deutschlandkarte asphaltiert. Diese besteht aus 170.000 Fotografien im Lomostil und kann, solange die photokina läuft, vor Ort betrachtet werden.


Lomograf Christian Polt hat auch einige sehr spezielle Kameras mitgebracht, die er in der Sendung präsentiert.