Lineares Panorama Teil 2

Fassaden zusammenfügen mit Tom! Striewisch

Panorama Fotografie Flatpanorama Großstadt
Fassaden zusammenfügen mit Tom! Striewisch
Panorama Fotografie lineares Panorama Großstadt
Fassaden zusammenfügen mit Tom! Striewisch
Panorama Fotografie lineares Panorama Großstadt
Fassaden zusammenfügen mit Tom! Striewisch
360 Grad Panorama Bildidee Teambild
Panorama-Workshop mit Uwe Statz
das-kugelpanorama panoramafotografie
Ein Grundkurs von Tom! Striewisch
360 Panorama, Kugelpanorama, Fernauslöser, Nodalpunkt
Uwe Statz gewährt einen Rundumblick
panoramafotografie gigapanorama, digitale Fotografie, digitale Tools, Panorama
Fotografie im Gigapixelbereich
360-up Gigapanorama
Ein photokinaTV Beitrag
Play it again...
Play it again...
4.12121
0 h 13 m 30 s
07.10.2013

Die FotoTV. Zuschauer kennen Tom! Striewisch als Experten für Panoramafotografie. In dieser vierteiligen FotoTV. Tutorial Reihe, geht es um das lineare Panorama, das auch als Flatpanorama bezeichnet wird. 

Es gilt, die Frage zu beantworten: Wie ist es fotografisch und technisch möglich, einen ganzen Straßenzug als Panorama zusammenzufügen?


Bei der Umsetzung kommt man natürlich an digitaler Bildbearbeitung nicht vorbei. Aber auch die Technik des Fotografierens sollte wohl durchdacht sein.

Der zweite Teil unserer Reihe konzentriert sich auf die digitale Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop. Durch die im ersten Teil vorgenommene automatische Bildbegradigung treten teilweise kuriose Phänomene auf, wie zum Beispiel zusammengestauchte Autos.


Weitere Herausforderungen sind die in einzelnen Bildbereichen entstandenen Unschärfen, sowie das Entfernen störender Objekte, die sich während des Shootings nicht vermeiden ließen.