Lehrgang zum Reduzieren von Bildrauschen in Photoshop CS 5

Objektivverzerrung entfernen
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Objekte verformen
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Verflüssigen-Filter, Verzerren
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Fluchtpunktwerkzeug
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Beautyretusche
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Retuschetechniken, Werkzeuge
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Portraitretusche
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
RAW Daten aus Bridge exportieren
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Play it again...
Play it again...
0 h 11 m 10 s
04.06.2012

Wird geladen

Rauschen reduzieren

Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun

Alle Digitalfotografen kennen das Problem des lästigen Bildrauschens. Pavel Kaplun zeigt Euch in diesem Tutorial wie Ihr das Problem in Schach halten könnt.

Bei schlechten Lichtverhältnissen und hohen Iso-Werten, taucht fast immer lästiges Bildrauschen auf. Eine  Erklärung für Bildrauschen ist die Größe des Bildsensors. Beispielsweise produzieren digitale Spiegelreflexkameras durchweg viel weniger Rauschen als Kompaktkameras. 

Je kleiner die Fläche des Sensors ist und je mehr Photodioden auf dem Chip enthalten sind (also je höher die Auflösung ist)  desto näher liegen die einzelnen Dioden aneinander und desto mehr stören sie sich gegenseitig. Das verstärkt wiederum das Bildrauschen.

In diesem Tutorial lernt Ihr zwei Wege zur Bildrauschenreduzierung einmal in Camera Raw und einmal in Photoshop.