Kamerabasics 15 - Endlich kreativ

Die Verschlusszeit für fotografische Effekte nutzen

Grundlagen der Fotografie, Fotografieren lernen für Anfänger
Vorstellung, Programm und Ziele des Kurses
Erklärung von wichtigen Begriffen der Fotografie
Wichtige Begriffe kompakt erklärt
Scharfe Fotos, Fokus einstellen, Autofokus einstellen, Fokuspunkte
Was ist der Fokus und wie arbeitet er?
AF-S , Single Focus, Scharfe Portraits
Fokuspunkt festlegen, verschwenken, Bild machen
AF-C, Continuous Focus, Bewegende Motive fokussieren
Serienbilder in Bewegung scharf abbilden
Weißabgleich kreativ einsetzen
Den Weißabgleich richtig und kreativ anwenden
Lichtmessung verstehen, richtig belichten
Wie die Kamera das Licht sieht
Messmethoden an der Kamera
Welche Kamera-Messmethode, warum und wann?
Play it again...
Play it again...
4.357145
0 h 12 m 32 s
16.11.2017

Stephen Petrat zeigt euch in diesem Anfängertutorial den kreativen Umgang mit der Belichtungszeit.

Die Wahl der Verschlusszeit kann entscheidend auf die Bildgestaltung sein. Fließendes Wasser sieht z.B. mit einer längeren Aufnahmezeit völlig anders aus, als das gleiche Wasser mit einer kurzen Belichtungszeit.

In diesem Video zeigt Stephen, wie man zum einen Bewegungen einfrieren kann und zum anderen durch das Mitziehen der Kamera dynamische Effekte erzeugt, wie sie gerne in der Sportfotografie gemacht werden.