Greenscreen-Freistellung in Affinity Photo

Affinity Photo: Freistellen mit dem Auswahlpinsel
Rüdiger Schestag nutzt den Auswahlpinsel
Vincent Peters im Interview
Vom Schulabbrecher zum Starfotograf
Splitter in Composings einfügen
Weitere Splitter hinzufügen
Kontraste in der Nachtfotografie optimieren
Reflektionen bei Nacht in Photoshop herausarbeiten
Nächtliche Spiegelungen von Gebäuden fotografieren
Reflektionen bei Nacht
Der Fotograf Cecil Beaton
Renate Gruber über den Zeichner, Autor und Fotografen
Splitter in Composings einfügen
Einfügen der Splitter
Der Weg eines Bildes in Lightroom XII
Verschiedene Möglichkeiten der Bildarchivierung
Play it again...
Play it again...
0 h 22 m 19 s
10.08.2020

Wird geladen

Freistellen in Affinity Photo II

Greenscreen-Freistellung mit Rüdiger Schestag

In diesem Affinity Photo Tutorial zeigt euch Rüdiger Schestag wie man Motive, die vor einem grünen Hintergrund fotografiert, freistellt.

Das Arbeiten mit Greenscreen ist nicht nur etwas, was häufig bei Film und Fernsehen Anwendung findet. Auch in der Fotografie findet diese Technik oft Anwendung, da eine anschließende Freistellung des Motivs schnell gemacht ist.

Rüdiger zeigt uns zunächst die grundlegende Bearbeitung mit Greenscreen an einem einfachen Motiv, welches kein eigenes Grün im Hauptmotiv hat und somit theoretisch einfach freigestellt werden kann. Oftmals erhält man aber trotzdem Spiegelungen des grünen Hintergrundes im Motiv, sodass dennoch ein gewisser Grad an Nachbearbeitung nötig ist.

An zwei weiteren Bildern zeigt Rüdiger anschließend wie man schwierigere Motive in Affinity Photo vom gründen Hintergrund freistellt.