Furore

Der weiblichen Schönheit gewidmet

Südafrika als Fotolocation
Modefotograf Norbert Schüller über seine Erfahrungen
FotoTV., Aktfotografie mit Dan Hostettler, Storytelling in der Nudephotography mit Dan Hostettler
Fashion-Shoot mit Dan Hostettler
Peter H. Fürst, Fashion, Modefotografie, Köln, Fotograf
Über das Werk des Kölner Fotografen
David Mecey Playboy Fotograf
Playboy and Beyond
Günter Rössler, DDR, Aktfotografie, Interview
Ein Leben in vielen Akten
Aktfotografie, Beauty, Fashion, Meister der Fotografie, Portrait
Double Cross
FotoTV., Aktfotografie mit Dan Hostettler, Bildgestaltung in der Nude Photography
Lichtformer in der Aktfotografie
FotoTV., Klassische Aktfotografie, Looks in der Nude Photography
Klassische Aktfotografie mit Dan Hostettler
Play it again...
Play it again...
4.81818
0 h 17 m 09 s
14.11.2017

Fotograf Norbert Schüller war bei uns im Studio, um uns von seinem Magazin "Furore" zu berichten. Darin behandelt er seine drei fotografischen Kernthemen: Swimwear, Lingerie und Nude.

Allerdings sind die gezeigten Bilder nicht von ihm selbst, sondern sie wurden ihm von anderen Fotografen und Models, deren Arbeiten er bewundert und ihn schon lange inspirieren, zur Verfügung gestellt. Seine Eigenleistung besteht in der Zusammenstellung all dieser Werke zu diesem hochwertigen 100-seitigen Magazin. Dazu benötigt man grafisches Know-how und passende Software.

Außerdem macht Norbert Schüller sich die Mühe und interviewt die Personen, die ihm Fotografien zur Verfügung stellen. Er will wissen und zeigen, welche Persönlichkeiten hinter den Bildern stecken und welche Gedanken sie sich zu ihrer Arbeit machen. Schüller sagt, dass ihm diese Kontakte und Einblicke viel zurückgeben und dass es sich deswegen für ihn lohnt, so viel Fleiß und Liebe in sein ambitioniertes Projekt zu investieren.

Zum Zeitpunkt des Interviews gab es die Printausgaben Nr. 1-3, inzwischen ist auch die vierte erhältlich. Falls Ihr Strecken habt, die zu dem Magazin passen, könnt Ihr sie für die kommende Ausgabe noch anbieten.