Flyaways in Photoshop retuschieren

Feine Haarstrukturen in der Frisur retuschieren
Stefan Kohler macht das Glätteisen überflüssig
Trockene Lippen retuschieren in Photoshop
Wie man Risse und trockene Haut retuschiert
Gegenstände verschwinden lassen in Photoshop
Uwe Johannsen zeigt die Neuerung in Photoshop CC 2019
Trockene Haut mit Photoshop korrigieren
Trockene Haut digital "eincremen"
Augenbrauen retuschieren
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Lippenstift retuschieren
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Augenretusche in Photoshop
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
blaue Flecken retuschieren
Stefan Kohlers retuschiert Blutergüsse weg
Play it again...
Play it again...
4
0 h 06 m 28 s
09.03.2020

Abstehende Haare retuschieren

Stefan Kohler und das Entfernen von Flyaways

Haare können in der Retusche zu einer haarigen Angelegenheit werden, und zwar dann, wenn sie abstehen. Hierfür muss es beim Shooting nicht einmal windig gewesen sein. Meist entwickeln dünne, einzelne Haare ein Eigenleben, dem nicht zu helfen ist.

In der Fachsprache werden solche Haare Flyaways genannt. Stefan Kohler zeigt in diesem Photoshop-Tutorial, wie man diese Haare gekonnt entfernt. Typisches Werkzeug hierfür wäre der Reparaturpinsel. Je nach Bild wird man mit diesem aber zu keinem befriedigenden Ergebnis kommen. Stattdessen ist bei kniffligen Bildern eine Kombination aus mehreren Werkzeugen gefragt.