Einsatzgebiete für Pinselspitzen in Photoshop

Photoshop-Pinsel einfach erklärt
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Die Pinseleinstellungen in Photoshop CC
Uwe Johannsen zeigt umfangreiche Pinseleinstellungen
Pinselspitzen erstellen in Photoshop
Uwe Johannsen erstellt eigene Pinselspitzen
Gegenstände verschwinden lassen in Photoshop
Uwe Johannsen zeigt die Neuerung in Photoshop CC 2019
Photoshop Mischoptionen
Photoshop CC Tutorial mit Uwe Johannsen
Freistellen in Photoshop
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Wofür ist in Photoshop die Bildberechnung da?
Uwe Johannsen zeigt Anwendungsbeispiele
Time Blending - So funktioniert's!
Zeitliches Überblenden mittels mehrerer Aufnahmen
Play it again...
Play it again...
0 h 19 m 56 s
11.11.2019

Wird geladen

Die Photoshop-Pinsel im Detail - Teil 4

Uwe Johannsen zeigt Anwendungsbeispiele

Nachdem euch Uwe Johannsen in den ersten Teilen die Funktionsweise der Photoshop-Pinsel erklärt hat, geht es nun darum, das Gelernte zu nutzen.

Anhand einiger Bildbeispiele zeigt er, welche typischen Einsatzgebiete die Pinsel haben. Mit den unzähligen Pinselspitzen, die man herunterladen und installieren kann, lassen sich zum einen aufwendige Composings erstellen. Aber auch einfache Urlaubsfotos werden mit geeigneten Pinselspitzen bildgestalterisch aufgepeppt. Häufig werden sie auch beim Layouten von Druck-Erzeugnissen angewendet.

Im letzten Beispiel zeigt Uwe, wie man Pinsel auch bei der Beautyretusche benutzen kann - nicht, um Details zu entfernen, sondern um diese zu verstärken.