Die Künstlersozialversicherung

FotoTV.Biz-Beitrag mit Ralph Man und Thomas Schröer

Releases, Verträge und Buyout für Fotografen
Tipps vom Rechtexperten und Profifotografen
Künstlersozialkasse und Künstlersozialversicherung
FotoTV.Biz-Beitrag mit Ralph Man und Thomas Schröer
Fotografenrecht: Social Media 1
Rechtsfragen mit Sebastian Deubelli
Aus der Praxis mit Ralph Man und Florian Wagenknecht
Aus der Praxis mit Ralph Man und Florian Wagenknecht
Bilderklau im Internet
Tim Hoesmann informiert
Aktuelles zum Fotografenrecht
Tim Hoesmann informiert
Aktuelles zur Drohnenfotografie
Christoph Bach über die Copter-Industrie
Drohnenrecht
Rechte und Pflichten von Copter-Piloten
Play it again...
Play it again...
4.513515
0 h 19 m 48 s
07.07.2014

Ralph Man und Thomas Schröer sind wieder zu Gast im Studio, um Profifotografen zu geschäftlichen Themen zu informieren. In dieser Folge geht es um die Künstlersozialversicherung (KSV) und die Künstlersozialkasse (KSK).

Diese Institution hat die Aufgabe Künstler sozial abzusichern. Hierzu zählen die Renten-, Pflege- und Krankenversicherung. Wer mit Künstlern beruflich zu tun hat, muss Beiträge in die Kasse zahlen.

Doch wer ist Künstler und wer nicht? Thomas Schröer und Ralph Man versuchen in diesem Beitrag aufzuklären, wie der Begriff Künstler definiert ist und wer dadurch versicherungspflichtig wird. Außerdem zeigen wir Euch was Fotografen zu beachten haben, wenn sie Produktionen fahren, bei denen neben dem Fotografen auch andere Künstler im Team sein können.