Das Fotobuch-Quartett+ 10

Bruce Gilden: Face

Buchbesprechung David Magnusson: Purity
David Magnusson: Purity
Das Fotobuchquartett Laia Abril: The Epilogue
Laia Abril: The Epilogue
Margret - Chronik einer Affäre
Günter K.: Margret - Chronik einer Affäre
Das Fotobuch-Quartett+ 3 Trent Parke: Minutes to Midnight
Trent Parke: Minutes to Midnight
Fotobuchbesprechung Ken Schles: Invisible City
Ken Schles: Invisible City
Fotobuch Mona Kuhn: Private
Mona Kuhn: Private
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Xavier Miserachs: Barcelona
Xavier Miserachs: Barcelona
Play it again...
Play it again...
4.153845
0 h 23 m 02 s
19.07.2017

Bruce Gilden ist bekannt für seine schwarz-weiße Streetfotografie und seinen ungeschönten Blick auf die Gesellschaft. Mit dem Projekt "Face" treibt er es auf die Spitze und versucht sich erstmals in Farbe.

Wolfgang Zurborn konnte sich von Gilden persönlich ein Bild machen, doch auch er erkennt, warum dieser Bildband polarisieren kann. Technisch und inhaltlich gibt es deutliche Unterschiede zu früheren Arbeiten, aber auch Ähnlichkeiten.

Im Fotobuch-Quartett urteilen diesmal Renate Gruber, Markus Schaden, Frank Dürrach, Damian Zimmermann und Wolfgang Zurborn. Bruce Gilden selbst hört und seht Ihr in unserem Interview.