Blogeinträge in WordPress erstellen und veröffentlichen

Fotografenwebseite mit WordPress für Einsteiger
Einführung in den Kurs mit Jeremy Weimann
Die eigene Webseite registrieren und WordPress installieren
Domainkauf und WordPress-Installation
Demo-Webseite mittels WordPress-Backup-Datei einspielen
Demoseite einspielen
WordPress Theme kaufen und lizenzieren
Avada Theme lizenzieren
Die eigene Webseite rechtlich sicher machen
Impressum und Datenschutz
Textbearbeitung und Medienverwaltung in WordPress
Texte und Bilder
Bildergalerien in WordPress erstellen
Portfolios in Avada erstellen
Die Grundlagen des WordPress-Plug-ins Slider Revolution
Slider erstellen
Play it again...
Play it again...
4.5
0 h 10 m 52 s
11.02.2020

WordPress für Fotografen 10

Einen Blogeintrag erstellen

Auch wenn WordPress mit den Jahren ein sehr mächtiges Tool geworden ist, mit dem sich nahezu alle möglichen Webseiten realisieren lassen, war der ursprüngliche Einsatz für Blogseiten gedacht.

Darum geht es in dieser Folge unseres WordPress-Kurses. Jeremy zeigt euch, wie man Blogeinträge erstellen kann. Auch wenn ihr mit eurer Seite in erster Linie Bilder präsentieren wollt, solltet ihr die Wirkung eines eigenen Blogs nicht unterschätzen. Dies macht eure Seite dynamischer und hält sie aktuell, was wiederum für Google sehr wichtig ist.