Belichtungskorrektur mit dem Korrekturpinsel in Lightroom

Supersync 1: Grundlagen
Theorie mit Martin Krolop
Supersync 2: Technik
Theorie mit Martin Krolop
Supersync 3: Action
Praxis mit Martin Krolop
Supersync 4: Portrait
Praxis mit Martin Krolop
Die Entwicklung des Farbdiafilm im Entwicklertank
Farbdia-Entwicklung - Der Prozess
Vorbereiten der Chemie für der Farbdia-Entwicklung
Farbdia-Entwicklung - Ansetzen der Chemie
Der Start in die analoge Diafilm-Entwicklung
Einführung in die Farbdia-Entwicklung
Künstlerin Isabelle Banco über ihr Projekt
Rosarum Corpus
Play it again...
Play it again...
4.357145
0 h 06 m 31 s
11.04.2014

Wird geladen

Supersync 5: Verläufe entfernen

Lightroom mit Martin Krolop

Krolops Supersync-Reihe endet mit der Belichtungskorrektur in Lightroom. Der durch die Abbrennkurve erzeugte Verlauf auf Motiv oder Hintergrund lässt sich leicht beheben.


Das Prinzip verdeutlicht Martin an seiner Testaufnahme, ohne die Dynamik zu zerstören. Möchte man das Motiv isoliert vom Hintergrund korrigieren, empfiehlt sich der Korrekturpinsel. Mit diesem lassen sich auch Bereiche aufhellen und somit Blicke führen.