Portys vs. Aufsteckblitze

Zwei Lichtsettings von Martin Krolop

entfesselt-blitzen-strobist
Eine Einführung mit Martin Krolop
153-porty 338x190.jpg
Sven Seifert stellt den Porty vor
lichttechniken, fotokurs, fotoworkshop, blitzen
Outdoor Shooting mit der studioCOMMUNITY
fashion, portrait, foto, fotografie, Fotokurs
Dessous Shooting mit Martin Krolop
lichtformer für aufsteckblitze, entfesselt blitzen
Ein FotoTV.Tech Beitrag
High-Key Fotografie, Aufsteckblitze, Akt
Ästhetische Aktaufnahmen von Steven van Veen
porty look aufsteckblitze entfesselt blitzen Fotoworkshop
Martin Krolop machts möglich
Fashionfotografie mit Kompaktkamera Canon G9 Martin Krolop
Low-Budget-Shooting mit der Kompaktkamera
Play it again...
Play it again...
4.09772
0 h 13 m 00 s
18.09.2009

Heute kommen wir eurer Anregung zu einem Porty- und Aufsteckblitz Vergleich nach. Wir haben Martin Krolop in eine stillgelegte Kohlegrube geschleppt und ihn zwei verschiedene Lichtsets aufbauen lassen, in denen die Vorzüge des jeweiligen Systems zum tragen kommen.

Das erste Setting besteht ausschließlich aus Portys. Die größere Leistung erlaubt hier niedrigere ISO Werte und eine geschlossenere Blende, außerdem kann eine wesentlich größere Fläche als bei dem anderen System ausgeleuchtet werden.

Im zweiten Shooting wirft Martin eine ganze Horde entfesselter Aufsteckblitze in die Werkshalle. Diese nutzt er hauptsächlich um verschiedene kleine Lichtakzente zu setzen, wobei das niedrige Gewicht der Blitze und die damit verbundene Flexibilität ein wichtiger Faktor sind.