Bildinhalte von Serienbildern zusammenfügen

Gruppenbilder optimieren

Photomerge-Gruppenbild, Photoshop Elements

In diesem Photoshop Elements Tutorial zeigt Euch Uwe Johannsen von Galileo Press, wie Ihr Serienbilder dazu verwenden könnt, ein perfektes Gruppenfoto zu machen.

Die Problematik bei Fotos mit mehreren Menschen besteht darin, dass bei Gruppenbildern selten alle abgebildeten Personen optimal in die Kamera schauen, und sei es nur, dass gerade jemand die Augen geschlossen hat.


Hat man während des Shootings den Serienbildmodus an der Kamera eingestellt, so kann man nachträglich aus diesen Serienbildern Gruppenbilder dahingehend optimieren, dass Bildbereiche einfach ausgetauscht werden.


In Photoshop Elements funktioniert dies mit der Zusatzfunktion Photomerge-Gruppenbild.