Tolle Fotos mit einfachen Materialien

Beauty mit Folie

Beautyaufnahmen mit Folie

Felix Rachor gestaltet seine Bilder gerne mit einfachen Zusatzaccessiores. In diesem Film hat er sich eine Folie besorgt, mit der er tolle Reflexionen in das Foto zaubert.

Zunächst richtet Felix das Licht ein und positioniert das Model Jules. Jules legt sich auf den Boden und Felix setzt einen Normalreflektor so, dass das Licht von oben gleichmäßig auf ihr Gesicht fällt, um Schatten möglichst zu vermeiden. Da Felix schon beim Fotografieren einen blaunen Ton haben möchte, stellt er den Weißabgleich auf Glühlampe ein. Als nächstes drapiert er die Folie um Jules Gesicht. Hierbei muss er aufpassen, dass er zwar Reflexionen auf der Folie bekommt, diese aber nicht zu groß werden.

Im Shooting entstehen dann schon spannende Fotos, die aber im zweiten Teil, der Nachbearbeitung, noch weiter optimiert werden. Felix zeigt Euch hier mal wieder, wie man mit alltäglichen Materialien, nicht alltägliche Fotos machen kann.