Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Gradationskurve Teil 2

Grundlagenkurs Photoshop

4.3125

Links

Film Info

Filmlänge

1m53s

Sprache

Deutsch

Experte

Schwierigkeitsgrad

Neueste Filme von Karsten Franke

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Dieses Foto war etwas schwierig zu belichten weil die Kamera auf einen seite den sehr hellen Himmel nicht überbelichten möchte auf anderen seite natürlich den dunklen Bildbereiche Vordergrund auch abbilden möchte was nur begrenzt gelingen kann ich kann hier versuchen über eine Gradationskurve eine verbesserte Bilddarstellung zu erreichen diese hole ich mir über die Einstellebenen Gradationskurve und kann jetzt hier. Den Tiefenbereich ein wenig anheben. Um die Zeichnung des Vordergrundes etwas besser sichtbar werden zu lassen nun möchte ich allerdings nicht unbedingt dass diese Sonnenreflexe hier oben im Bild zu weit aufgehellt werden ich möchte daher die Gradationskurve sozusagen arretieren um den Tod richtig zusetzen kann ich die Steuerungstaste halten. Und dann bei gedrückter Maustaste in diesem Bereich mal herumfahren und ich sehe in der Gradationskurve so einen Kringel auftauchen der mir anzeigt in welchem Helligkeitsbereich sich dieses Bild einen befindet. Wenig dann die Maustaste loslasse wird hier ein Punkt gesetzt und ich kann dann diesen Punkt auch verwenden um die Kurve hier oben festzusetzen so dass also die Wirkung auf den unteren Bereich beschränkt wird. Schauen wir mal ob wir das erreicht haben vorher nachher es gibt also eine deutliche Aufhellung in den tiefen aber keine zu große Aufhellung in den Lichtern äh ja äh.

Zusammenfassung:

Anhand eines Beispiels demonstriert euch Karsten Franke, wie Ihr eine Kontrastkorrektur über die Gradationskurve vornehmen könnt. Diese wird vor allem dann nötig, wenn Ihr in eurem Bild die dunklen Bereiche hervorheben möchtet, ohne die Lichter verändern zu müssen.

Der große Vorteil mit der Gradationskurve zu arbeiten ist der, dass Ihr den Tonwert, der nicht mehr verändert werden soll, an der Kurve arretieren könnt. Wie man dabei vorgeht, seht Ihr in diesem Film.