Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Gestalten mit dem Goldenen Schnitt

Harmonische Bilder mit Eberhard Schuy

4.398625

Links

Film Info

Filmlänge

12m51s

Sprache

Deutsch

Experte

Autor @ Google+

Schwierigkeitsgrad

Filmtyp

Neueste Filme von eberhard schuy

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Hallo mein Name ist Eberhard schuldig Jahr und die fleißigen Foto TV Zuschauer werden sich jetzt wundern wieso ich hier auf der Wiese rumlaufe es hat seine Gründer das was wir im live und dem Produkt Bereiche immer sehr genau planen ähm wo die Objekte positioniert werden und platziert werden ähm das sind ja alles mm werde weniger Gestaltungsregeln. Die wir auch sonst bei anderen Fotos einsetzen können und diese Regel helfen uns grundsätzlich immer Fotos zu überprüfen immer dann wenn wir der Meinung sind dass irgendwas und stimmt dann können wir so ganz einfache Regel nehmen unten die zu überprüfen und wir haben uns einmal Gedanken gemacht dass es doch sinnvoll ist solche regeln einfach mal Allgemeingültig darzustellen also nicht nur auf die still Life Fotografie bezogen sondern Allgemeingültig halten aus diesem Grund. Sind in die Landschaft gegangen und hier in der Landschaft werden die Jahren einige Beispiele zu Gestaltungsregeln drehen um sie euch im Film zeigen zu können gesenkt gleich wieder bis dahin werden. Der goldene schnitt ist heute unser Thema eines der Elemente. Karsten regeln die wir haben in der Fotografie immer dann wenn wir über Gestaltung sprechen also. Glaube wenn man mit Gestaltung anfängt fängt man eigentlich fast doch mit Gebäude Schnitte an gemischten diese Gestaltungsregeln heute etwas genauer beleuchten und haben uns dazu hier auf die diese begeben weil hinter uns ein traumhafter Baum steht in dem wir diese Regel einfach jetzt mal anwenden und uns schritt verschreckt dahin nähren dass wir eine gute Bildaufteilung haben. Werden. Auch hierzu mächtig nochmal sagen das was sich immer wieder bei diesen Dingen erwähnen natürlich ist der goldene schnitt wichtig und es auch richtick aber nicht alles oder andersrum nicht jedes Foto muss unbedingt im goldenen stellt fotografiert werden. Es ein gutes Foto ist es ist durchaus legitimen diese ganze regeln ganz bewusst zu umgehen um trotzdem ein gutes Foto zu machen ist ist nichts weiter wie eine ruhige um Fotos zu kontrollieren und mit. Relativer Sicherheit Fotos in einer guten angenehmen Aufteilung ähm darstellen und fotografieren zu können was aber ist genau der goldene schnitt ergibt seine regelt die gesagt. Das eine kleinere Flächen sich zu einer größeren Fläche sucht verhält wie die größere Fläche zugesandt Fläche also eine kleinere eine größere Fläche und die Gesamtfläche die kleine verhält sich zu größeren besuchte die größere zu Gesamtfläche. Gewinnen das nachher nochmal genau aufzeichnen sodass es vielleicht noch ein bisschen deutlicher wird pro muss aber etwas einfacher zu machen und da hat die den wahrscheinlich alle schon etwas von gehört ist die Drittelregel dass es so die einfacher. Fotografen Regel die im Prinzip nicht ganz so genau ist aber die und das einstellen einfahren dessen einfacher macht Eintritte Zweidrittel das kommt so in etwa den auch wenns nicht hundertprozentig stimmt gekümmert das ganze mal Foto anschauen indem ich hier diesen traumhaften Baum einfach mal fotografieren und die. Erstmals in die Zentralperspektive setzte ich damit erstmal sehen warum gegolten richtet besser ist wie eine andere Perspektive Szene dieses Bild anschauen sehen wir ja erstes langweilige ist dass es zwar alles schön gerade aufgeteilt ist Abbas hat keinerlei Dynamik es hat keine Bild Einführung es hat keinen Bildbände Stock keine Höhe hat keine tief wird es hat eigentlich damit genau geschaut auch keines anders ist schlichte einfach einfach nur langweilig. Ein Baum unters könne verbessern indem wir. Den Baum ist hat es einfach mal etwas nach rechts rückten sie erst zweite Bild gibts hier anschauen Daten sehen ihren dass sich den Baum nach rechts gerückt habe und ich habe nicht einfach nach rechts gerückt sondern hier können wir jetzt wirklich mal den goldenen strebt veranschaulichen ich habe eine Strecke die vom rechten Bild Form bis zum Baum gibt und ich habe eine strikte gezwungen worden bis zum linken Bildrand gibt. Und damit diese Strick. Man definieren dann habe ich eine kleine Strecke die rechte Strecke und die verhält sich zur linken Strecke Idee linke Strecke zur Gesamtstrecke und wendet dieses Verhältnis Einheiten Dame steht unser worden sehr schön im goldenen stellt und. Damit können wir sicher sein dass es vielerlei. Die nachbauen NBC nach Bauchgefühl besser geht aber hier anlegen schon mal nach der Regel optimal platziert getan er natürlich außer der Wahl richten auch noch eine senkrechte und gesehen dass mein Horizont immer noch genau in der Mitte läuft und das kann ich jetzt auch noch verbessern indem nicht die Kamera etwas nach oben neige und wir auch in der Höhe diesen schnitt einmal berücksichtigen auch das macht sich gut schnell und schonungslos Foto nochmal. Es gibt haben wir den Baum in der horizontalen im goldenen stellt und haben unser pro Zoll auch wollten stellt des ist jetzt sehr Technik eingestellt aber diese ich schon wir uns das Bild noch mal anschauen und nochmal mit unserer ersten Aufnahme vergleichen wie viel mehr Spannung die vielmehr tiefe und wie viel mehr ab Jahr angenehmes empfinden wir in diesem Foto haben und. Das ist eigentlich schon die erste Grundregel die wir so Brücke sich. Dem können. Ohne uns diese Linien in der Kamera Einzeichnen zum müssten also macht es einfach nach Bauchgefühl und Erhard Jahr so etwa diese Drittelregel an die er euch halten können ab und will so begeistert ist wenig von solchen Bildaufteilung weil sie wirklich funktionieren der wird auch relativ schnell zum goldenen Dreieck kommen so dass ich immer wieder in ein oder an der immer wieder in einen kurzen große Augen des bedeutsamen goldene schnippt haben er wird aber Gold. Drei Praxis erst werden und es ist gar nicht so schwierig alle gut Konzept unser Bild viermal einblenden und viele mal eine diagonale von oben rechts nach unten links so. Und dahingehend gehen und werden von der unteren rechten Ecke ab. Eine Linie ziehen zu dieser diagonalen dass die diese diagonal in neunzig Grad Winkel griff nach das gleiche machen wir ab von oben links auch wieder bis zur diagonalen dort im neunzig Grad Winkel treffen und jetzt gibt es Schnittpunkte und Gesichtes schon oder ahnte schon Gast sind genau die Punkte an die im goldenen Tigers. Goldene Dreieck definieren ihren dadurch Dreiecke erhalten und gleichzeitig sind die Punkte gegolten rechnet wiederum und gesehen um Eintrag ich ein großes unten ein großes Dreieck links und rechts in einklagen Strike und jetzt da nicht einfach mal das behaupte ich so. Wir haben auf der linken seitdem einen kleines Dreieck was dem Bild einführen Datei ist haben auf der rechten seit im Bild fließenden ein Jahr. Unten unseren Grund unsere es Interation unseres Fotos und wir haben oben im Detail und selbst diesen ganz einfachen Motiv des Landes können wir das schon relativ gut nachvollziehen. Übrigens auch in Lightroom kann man dieses goldene drei. Beispiels hier oft im Bild mal eingezeichnet haben aufrufen und kann das überprüfen und für alle anderen Bilder eben auch anwenden ihr müsst einfach nur in Lightroom mal über die Taste erhöhen Ehen diesen Kopf Modus gehen und dort könnte über die Taste O diese Schnitte aufrufen und einer dieser Schnitte. Ist eben das goldene Dreieck was er dort aufrufen können es Kurden Dreieck hat die Problematik dass es entscheidend ist ob die große diagonale von oben links oder oben rechts beginnt und auch das hat Lightroom berücksichtigt in den mehr Schilf und O drückt könnt ihr euch. Dieses goldene Dreieck spiegeln und auf. Euer Bild anwenden und es macht entließen Spaß macht das mal probiert es mal auswendig Lightroom ab. Blendet euch dass man über eure Bilder einen und schaut mal. Die Bilder die als harmonisch empfindet gewählt feststellen baute habe ich ja schon diese regelt äh obwohl sie gar nicht so direkt Kante erfüllt und daran sie ihr und ist es immer wieder so Bilder die er als vermutlich empfindet entsprechend zu fünfundneunzig Prozent diesen goldenen Dreieck Gastes eigentlich Gastgebers ja Wassers ausmacht dass auch ein gutes Bild ausmacht ohne ab wie ich am Anfang schon. Erwähnte dabei auszuschließen dass ein Foto weiß alle regeln missachtet trotzdem gut sein kann natürlich alles sein aber es deshalb eine hilft regelt die ich ganz toll finde und nicht immer ganz ganz gern auch in einem kurzen Gespräch ab wie universell des einsetzbar ist seht ihr auch daran dass es natürlich nicht. Nur eine Regel ist für die Outdoor oder Landschaftsfotografie sondern immer ab anwendbar ist und auch bei mir im Studio ins. Guck ich manchmal schonen ich sage um irgendwas stimmt man nicht wie diese Regel stimmt und im Abspann werden wir euch hundert euch also nicht neben diesen Baum Fotos ähm auch nochmal ein Castells die. Im Studio geschossen worden sind äh einblenden und durch einfach mal des goldenen Dreieck drauf Maler und der seht ihr die universell diese Regel einsetzbar ist ihr seht der goldene stellt ist keine Zauberei SS nach einfach Pastor Mathematik eine klare Regel an die man sich mal lenken kann also statt durch die Kamera gut ausprobiert sieht und ich wünsche euch viel Spaß beim fotografieren treue Eberhard schon.

Zusammenfassung:

Eberhard Schuy hat sein Loft gegen eine grüne Wiese ausgetauscht und macht mit uns eine Reihe von Filmen mit etwas anderer "Still-Fotografie". Es geht um Bildgestaltungsregeln und das Gestalten in der Natur- und Landschaftsfotografie.

In dieser ersten Folge geht es um die vielleicht elementarste Gestaltungsregel in der Fotografie und Malerei, den Goldenen Schnitt. Am Beispiel eines einsamen Baumes in einer Landschaft veranschaulicht Eberhard Schuy das Prinzip des Goldenen Schnitts.

Werdet Zeuge, wie eine Fotografie Ihre Wirkung in Ästhetik und Harmonie ändert, wenn das Hauptobjekt (in diesem Fall der Baum) nach den Regeln des Goldenen Schnitts fotografiert wird.

Außerdem stellt Euch Eberhard noch das Goldene Dreieck vor, welches sich aus dem Goldenen Schnitt ableitet.
 

Kommentare

Goldener Schnitt

Ein sehr guter Film, von Herrn Schuy

Goldener Schnitt

Gut erklärt, damit kann man es etwas anfangen.
Danke dafür.
vG Eisblume

Super

Vielen Dank, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Toll erklärt!

Klasse

Ohne viel "Brimborium" und praktikabel erklärt und darüber hinaus mit dem Hinweis versehenen, dass diese Regeln lediglich Hilfsmittel und Ausgangspunkte darstellen und jederzeit zu Gunsten des künstlerischen Ausdrucks gebogen (und evtl. gebrochen) werden können...Prima.

LG Michael

Goldener Schnitt und Goldenes Dreieck

Eberhard Schuy ist ja immer ein Garant für interessante Beiträge. Auch dieser Film hat mir wieder gut gefallen. Beispielhaft erklärt er die Anwendung des Goldenen Schnitts in der Praxis.
Und ich habe auch wieder was dazugelernt. Z.B., dass man sich die Schnitte in Adobe Lightroom anzeigen lassen kann. Das ist ein guter Hinweis. Ich wusste gar nicht, dass das geht.
Vielen Dank für den Tipp, Eberhard! Ich freue mich schon auf Deine kommenden Beiträge.

mehr dazu

wer zum goldenen Schnitt gerne mal umfassend und unterhaltsam informiert werden möchte...
hier diese Seite kann ich nur empfehlen...
http://did.mat.uni-bayreuth.de/mmlu/goldenerschnitt/lu/

viel Spass dabei

Eberhard

Goldener Schnitt

Gut erklärt und ein interessanter Beitrag- der goldene Schnitt war mir klar, das goldene Dreieck ist mir neu.
Vielen Dank an Eberhard Schuy

das wurde mal Zeit für solch Beiträge

Endlich, auf solche Beiträge habe ich gewartet, wo der Bildaufbau und die Gestaltung von Anfang an erklärt wird

einfach erklärt

genau das brauche ich als Anfänger.

Danke für den Beitrag

Wegen solcher Beiträge...

mag ich den Eberhard einfach gerne. Er ist der Foto-TV Erklär-Bär (wobei der Bär allerdings formatlich fehlt ;-)

:-) Erklär Bär

klasse ... endlich mal ne Bezeichnung die wir noch nicht hatten :-)))
mehr davon !! :-))

lightroom goldenes dreieck

erstmal - ich fand den beitrag klasse! leider habe ich kein lightroom und kann nicht ausprobieren wie sich dieses dreieck auf meine bilder auswirkt. Gibt es so ein tool auch für ps CS5?

vg jnana

goldenes Dreieck

Am einfachsten ist es eine Diagnale zu ziehen únd dann in die freien Ecken jeweils eine Line im 90° Winkel von der Diagonalen ausgehend. Das geht prima in PS auf einer seperaten Ebene mit dem Linienzeichner-Werkzeug !

GD

Super, vielen dank für den tip - klappt hervorragend!

vg jnana

Gestalten mit dem Goldenen Schnitt.

Sehr gut gemacht, Erklärung + "Bildbeispiele", damit erst wirklich gut zu verstehen. Danke!!

technisch aber sehr gut verständlich

Film ist sehr gut aufgebaut, inserts der fotos mit den grafischen elementen eingeblendet - macht die sache leicht verständlich

Toll erklärt Herr Schuy! Kein

Toll erklärt Herr Schuy! Kein oberlehrerhaftes Getue, sondern sehr sympathisch dargstellt!

Goldener Schnitt -goldenes Dreieck

Dieser Beitrag ist für mich als Anfänger wirklich gut und leicht verständlich erklärt. Das goldene Dreieck kannte ich bisher noch nicht. Vielen Dank!

Viele Grüße
Herta-Danny

Goldener Schnitt -goldenes Dreieck

Hervorragender Beitrag. Toll beschrieben, leicht verständlich. So soll es sein. Gerne mehr.

Viele Grüße
Marko

Guter Beitrag über das Einhalten von Regeln

..und das Brechen derselben.
lg