Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Das Web-Modul 1

Lightroom Tutorial mit Sebastian Ried

3.613335

Links

Film Info

Filmlänge

12m06s

Sprache

Deutsch

Experte

Schwierigkeitsgrad

Neueste Filme von Sebastian Ried

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Hallo ich bin Sebastian Ried. In diesem Tutorial möchte ich durch das Lightroom Webmodul vorstellen dazu habe ich hier bereits eine Auswahl einen Bildung getroffen habe die Bilder einfach hier außen Katalog aus ein man Fotos ausgewählt möchte daraus jetzt eine Web Galerie erstellen Dichter meinen freuen bekannten Familie zur Verfügung stellen kann damit die sich man Aufnahmen anschauen können dazu Wechsel ich jetzt in das Webmodul. Hier seht ihr schon das Lightroom automatisch eine Bildergallery lebt wo die ausgewählten Fotos bereits zusehen sind welche Bildergalerie das ist könnt ihr hier unter endend auswählen. Momentan selektiert ist die Lightroom Flash Galerien was die wahrscheinlich am häufigsten genutzte und beliebteste Lightroom ähm Web Galerie ist er könnt aber auch andere auswählen zum Beispiel die Lightroom HTML Galerie diese zeigten Bildern einer etwas anderen Form an nutzt kann Flash sondern reines HTML was zum Beispiel den Vorteil hat dass diese Galerie auch auf dem iPhone oder den Eintritt zugänglich ist bei Lightroom Flashgalerien. Muss auf jeden Fall ein Flash der installiert zahlen der vielleicht wie zum Beispiel im Fall ist als jetzt ähm nicht auf allen Geräten zur Verfügung steht. In diesem Tutorial möchte ich mich allerdings ähm dennoch die Lightroom Flash Galerie zeigen was einige ähm nette Features bietet die eben andere Galerien nicht bieten ähm nachdem also und in diesem Web. Modul befinden haben wir hier schon mal die Übersicht die und Galerien etwa aussehen wird aber die möchten wir natürlich noch ein paar feinere Einstellung machen zum Beispiel Titel der Webseite ändern und ähnliches das geht hier über die Zeit Informationen großen hier ganz oben Titel der Webseite als Eingabefeld bereit steht hier kann ich meinen Webseiten Titel vergeben ich kann zusätzlich ein Titel für die Sammlung vergeben zeigen wie er Welcome Fotos. Ich kann eine Beschreibung hinterlegen war und. Ähm allerdings auch diese Beschreibung bei dieser speziellen Galerie nicht auf bei anderen Galerien ähm wäre diese Beschreibung zum Beispiel oben im Heller mit zusehen. Bei den Kontaktdaten hinderlich jetzt noch einen Namen und man ihm wandert Reste als sogenannten Mail zulegen der automatisch genannten immer Programmen Brannenburg zu installiertes und Klick. Auch auf das immer Programm öffnet und so demjenigen die Möglichkeit gibt euch direkt einige mehr zuschreiben Info er Konzept minus klappt um den Ehen wenig hier das Mittelweg mache und einfach eine Standard der Porträts eingebe wird dieser linke einfach auf diese zweite vorweisen und eben die verlinkte zweite öffnet. Nachdem ich diese Standardeinstellungen getroffen habe ähm kann hier über Farbpalette noch das aussehen ähm dass das farblich Erscheinungsbild der Galerie ein wenig anpassen zum Beispiel an meine eigene Webseite dazu muss ich einfach nur ähm auf jeweiligen Farbpaletten klicken kann hier mein Farbwähler irgendeine beliebige Farbe auswählen. Klick auf Krisen und sehe unten zum Beispiel bei diesem eins von vier ähm hat sich die Farbe geändert Stammes gründet nicht ganz so gut gefällt plötzlich wieder auf Lightroom Standard Farbe davon dass ich mich einfach mal auf den guten Geschmack der Lightroom Entwicklung außerdem habe ich die Möglichkeit das Erscheinungsbild ähm anzupassen. Zum Beispiel das Play out im Moment zeichnet die Galerie auf linken sagte Miniaturansichten meiner Bilder an die kann ich anklicken und diese werden dann im rechten Bereich in groß angezeigt ich kann diesen linken Bereich ausblenden. Über diese Schaltfläche umgehen auch wieder einblenden kann eine Diashow durchlaufen lassen indem ich auf Player Drücker hier werden nach und nach einfach sämtliche Bilder bis zum Ende der Galerie abgespielt und jetzt auch noch vor groß oder ich kann mich hier bildweise. Durch die Galerie durchklicken immer dass hier nicht gefällt habe ich die Möglichkeit ist zu ändern zum Beispiel Bildlauf was man die Bilder im unteren Bereich äh der Galerie anzeigt die andern Schaltflächen sind gleich wie eben. Ich kann das auch Zeiten Umbrüche machen das heißt die werden jetzt einfach vier Bilder im Quadrat angezeigt und ich kann hier unten ähm wenn ich jetzt mehr Bilder hätte Ebenen die Miniaturansichten durchklicken und ebenfalls ein Klick auf diesen Miniaturansichten Zeiten das jeweilige Bild hier trüben in groß. Als drittes hätten dennoch die Optionen nur Diashow hier ich eben keine Miniaturbilder sondern muss mich wirklich Bild für Bild durch klicken. Mir gefällt irgendwie das schlicht Layout mit den Bildern auf linken sollte am besten. Wenn ihr zum Beispiel ein bestimmst logo habt eure Webseite was ja auch an die habe Lightroom Galerie gerne zeigen möchte hat hatte die Möglichkeit das über die Erkennungstafel zu tun dazu einfach Stitchen Gesetzen und ihr seht schon hier oben Baumann Titel der Webseite volle drinne stand wird jetzt Lightroom Erkennungstafel angezeigt dass ein frei definierbaren Text den nicht über diese kleine Schaltfläche unten ändern kann ein bisschen außerhalb des Aufnahme Bereichs. Ähm befindet sich nun die Sarah ähm Dialog könnt hier sagen Benutzerdefiniert Haupt Erkennungstafel oder bearbeiten klickt man Aufbauarbeiten was mit diesem Dialog hoch bringt. Wo diese frei Text bearbeiten können eigene Schriftarten und Schriftgrößen sowie Farben hinterlegen kann und kann diese zum Beispiel auch als Vorlage abspeichern da grafisch flog Raw ähm einblenden möchte kann einfach diesem Welt gebacken wechseln unter die die Möglichkeit ein eine Datei ein Bild aus hundert heißesten auszuwählen und für die Akt Erkennungstafel zu nutzen allerdings sollte man hier dabei Abkommen darauf achten. Dass das Bild maximal sieben fünfzig Pixel hoch ist was allerdings rechnet sein kann man kann auch den die oder die Bilder verwenden die auch transparente Bereiche ähm transparente Bildbereich Inhalten somit passt sich das Bild auch bei verschiedenen Hintergrundfarben immer gut in diesem Lightroom Galerie ein. Kreieren und auf abbrechen Plan auch hier Erkennungstafel erst mal wieder aus. Und nehme einfach den Standard Text Konzept ab dem bei bemerkt genehmige drüber fahrt seht ihr einen seht der dass der Cursor ändert zu einer Hand er könnte auch direkt drauf klicken auf den jeweiligen Text und den Text direkt hier ändern. Man muss also nicht immer ähm hier oben über die Zeit Informationen gehen ähm zusätzlich kann ich hier Erscheinungsbild noch die Größe meiner Bilder definieren wie groß die großen Bilder angezeigt werden sollen und wie groß die Miniaturbilder dargestellt werden sollen das wirkt sich allerdings kaum auf die Dateigröße aus sondern vielmehr. Freien auf die Anzeigegröße in dieser Galerie im Abschnitt Bildinformationen habe dennoch die Möglichkeit ähm die einzelnen Bilder zu beschriften die Daten dazukommen aus dem Metadaten eurer Bilder hier zum Beispiel Titel und Bildunterschrift die für diese Bilder jeweils leider nicht gepflegt habe aber man kann das hier wechseln zum Beispiel den Dateien Name. Und zum Beispiel ähm das Datum diese beiden Informationen werden mitunter des Fotos angezeigt dass wenn ich mal wieder aus weil ich möchte mich hier in der stelle. Wirklich auf das Bild konzentrieren und keine zusagt zusätzlichen Informationen anzeigen im Top breiter Ausgabe Einstellungen könnte nun Einfluss auf die Qualität und damit auch auf. Die Dateigröße eurer Bilder nehmen könnt zusätzlich sagen welche Metadaten mit exportiert werden sollen ob nur dass copyright exportiert werden soll oder komplett alle Metadaten ähm da Graphen copyright sprechen er auch die Möglichkeit ein copyright Wasserzeichen hinzuzufügen dass im Prinzip genau das gleiche copyright Wasserzeichen was sie bereits aus dem Exportdialog kennt und das wird unten vor ich wahrscheinlich sprach zu erkennen. Ähm in der unteren linken Bildecke des jeweiligen Fotos ähm mit eingeblendet außerdem könnt ihr Bilder ähm noch schärfen. Für die Ausgabe am Bildschirm das sind hier genau die gleichen Einstellungen wie sie auch Exportdialog zur Verfügung stehen das was ich mal auf Standard. Das nun erstmal die Grundeinstellungen. Ich habe jetzt die Möglichkeit über Schaltfläche exportieren ähm diese Galerie ähm auch mein Rechner zu exportieren kann sich dann auf DVD brennen auf uns ist die packen kann sie oben jemanden kommen Jahr in in dieser Form weitergeben. Was aber wirklich nette ist weil Lightroom habe die Möglichkeit die Bilder auch direkt auf meinen Webserver hochzuladen das fast jeder von euch der eine Webseite Betrag und in solchen selbst aber hat kann diese Bilder direkt aus Lightroom heraus Buchladen und muss das nicht umständlich über einen anderen FDP klein machen. Dazu gibt hier die Einstellung für das. Web müsste es geheißen wird leider nicht angezeigt Volieren nun ähm. Einstellungen führen FTP Server ähm tätigen könnt oben einfach auf benutzerdefinierter Einstellung klicken bearbeiten und bringt euch ein Dialog hoch wohl den Server dem Benutzernamen und das Kennwort hinterlegen könnt zusätzlich könnte ein zur Druckfarbe hinterlegen. Das heißt die ganze Lightroom Galerien der nicht immer innen dass das anfangs Verzeichnisse nostrud Verzeichnis eures wird zur ausgepackt sondern in ein Unterverzeichnis in dem Fall HTML Schrägstrich FotoTV fort. Ähm Desweiteren wird das Protokoll ähm definiert in dem Fall FTP über den Standard Port einundzwanzig unsterblichen passiven übertragen so dass ausgewählt da ich mich hinter oder beziehungsweise einer Firewall befinde unmittelbar. Schieben übertragen spurlos hier nicht weit käme. Mit einem Klick auf okay bestätigt die Einstellung kann Ziel noch angeben in welchen Unterordner meine Galerie eine abgelegt werden sollen also ich habe meine gesamten Lightroom Galerien zum Beispiel im Unterverzeichnis Foto TV übertragt gesehen haben kann jetzt aber für jede einzelne Galerien. Nochmal wieder Unterverzeichnis erstellen und einfach gewiss Struktur Aufnahmen dazu Web zurück zu haben nun brauche ich nur noch auf hochladen zu klicken unter seht schon hier oben fängt Lightroom bereits einen die einzelnen Bilder zu exportieren und eben auf meine Website hoch zu laden um das ganze ohne Umwege ohne viel strafbar ganz einfach und schnell. Die Bilder können schon natürlich ähm Euro Freunde bekannten Verwandten ansehen ähm eben nach Herzenslust er müsste einfach nur den legen teurer Webseite zur Verfügung stellen. Das was für dieses Tutorial ich hoffe zur hat Spaß gemacht ja plus bekommen dass der normal auszuprobieren. Frohen schon Studiolicht mal viel Spaß sowohl ist und Schüsse ja ja.

Zusammenfassung:

Es gibt viele Wege, wie man anderen Menschen seine Bilder zeigen kann. Man kann diese ausbelichten oder ausdrucken. Im heutigen digitalen Zeitalter der Fotografie verschickt man die Bilddateien auch gerne, sei es per Email oder gebrannt auf CD oder DVD. Wer eine eigene Webseite sein Eigen nennt, stellt in der Regel Bilder auf seine Homepage und zeigt seine Bilder in mehreren thematisch angelegten Web-Galerien.

In diesem und in den folgenden Lightroom Tutorials mit Sebastian Ried geht es deshalb um die Erstellung einer solchen Web-Galerie. Diese kann mit Hilfe des Web-Moduls erstellt werden. Im Web-Modul kann man verschiedene Arten von Layouts für Webgalerien wählen. Stellvertretend zeigt euch Sebastian, wie man eine Flashgalerie erstellen kann und was es an Einstellungsmöglichkeiten gibt. Anschließend zeigt er euch noch, wie Ihr die Galerie auf euren Webserver hochladen könnt.

Kommentare

Farbprofil?

...in welchem Farbraum/Profil liegen die Bilder in einer Flash Galerie vor? Werden die in sRGB konvertiert oder anders gefragt, wie habe ich die Kontrolle über das Farbmanagement bei Verwendung von Flash?

Danke im Voraus, viele Grüße

Klaus

Nachbar

Hallo,

da schaut man FotoTV und merkt am Ende, dass der Ersteller des Videos einem direkt im Rücken sitzt.

Hat mir sehr gefallen, denn ich habe die WEB-Funktion bisher immer ausser Acht gelassen.

Gruß aus Baiertal
Sven